Archiv der Kategorie: Allgemein

Drei-Länder-Schau in Rainbach/Österreich am 11. und 12.11.2017

Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit:

In diesem Jahr laden unsere österreichischen Freunde zur 3-Länderschau nach

4261 Rainbach, Birkengasse 1 ein.

Der Verein aus Komarov (Tschechien) ist ebenfalls wieder mit dabei.

Wie alle anderen Züchter haben wir das sonnige Wochenende genutzt um die Schautiere nochmal richtig rauszuputzen, damit sie sich von ihrer besten Seite zeigen.

Luna ganz

Wir freuen uns auf eine bunte Schau und einen zünftigen Züchterabend.

P1030601

Buchtipp: Kaninchen-Apotheke von Ursula Glauser

In diesem Jahr ist eine Neuauflage der Kaninchen-Apotheke von Ursula Glauser erschienen. Die Autorin ist Biologin  und lebt in der Schweiz. Bekannt ist sie vor allem bei den Liebhabern von Satinangorakaninchen, die sie erstmals aus den USA importiert und in Europa bekannt gemacht hat. Außerdem züchtet sie  Belgische Bartkaninchen.

Ursula Glauser

Es werden mehr als 60 Wild- und Gartenpflanzen in Wort und Bild dargestellt. Bei vielen Heilpflanzen sind auch Tipps für Zweibeiner dabei. Natürlich ersetzt das Buch nicht den Gang zum Tierarzt. Aber es gibt viele Ratschläge zur  Unterstützung des Wohlbefindens und zur Vorbeugung gegen Krankheiten  und Behandlung kleinerer „Unpäßlichkeiten“

Ergänzt werden die Beschreibungen durch einen Sammelkalender, wann im Jahr was zu ernten ist und durch eine alphabetische Übersicht für die Anwendungen. Ein wichtiges Handbuch für jeden Kaninchenliebhaber.

Das Buch ist im Verlag Oertel+Spörer erschienen und kostet € 19.95.

Rex-Babys

Einladung zur Osterhasenschau

Osterhasenschau 2017Bei der Osterhasenschau soll vor allem Kindern die Möglichkeit gegeben werden, Kaninchen kennen zu lernen.

Es sind Gehege aufgebaut, in denen Häsinnen mit ihren Jungtieren zu sehen sind.

Wenn Sie junge Kaninchen kaufen möchten, bekommen Sie fachkundige Beratung von erfahrenen Züchtern, sowie das passende Futter gleich mit dazu.

Züchter können sich  informieren, welche Rassen und Farben beim Kaninchenzuchtverein Passau B681 gezüchtet werden und einen ersten Eindruck gewinnen, was für die Ausstellungen im Herbst zu erwarten ist.

Eine Tombola mit vielen schönen Preisen gibt es ebenfalls.

In der „Hasenschenke“ wird für das leibliche Wohl gesorgt.

Dort haben Sarah und Lea eine Bastel- und Malecke für Kinder vorbereitet.

14962763_1188659607870901_967298936792504153_n

Neben Kurzhaar- und Normalhaar- sind auch Langhaarkaninchen ausgestellt. In der Hasenschenke zeige ich neben kleinen Strickproben aus Satinangora wie man aus den langen Haaren der Kaninchen einen Wollfaden spinnt. Gerne dürfen Sie es auch selbst versuchen.

 

P1030854

Neuwahlen beim B681

Am Samstag, den 14. Januar 2017 fanden beim Kaninchenzuchtverein Passau B681 Neuwahlen statt.

Zunächst gab es Berichte über das vergangen Jahr. Vorstand Albert Klee gab als scheidender Vorstand einen Rückblick über seine 30-jährige Amtszeit, verbunden mit dem Appell an die künftige Vorstandschaft, die gute Kameradschaft weiter  zu führen und den Verein voranzubringen. Der Kassenbericht von Alfons Falkner verzeichnete  ein kleines Plus.  Zuchtwart Albert Klee berichtete über das abgelaufene Zuchtjahr und die schönen Ausstellungen.  Die Kassenprüfer bestätigten eine ordentliche, übersichtliche und korrekte Buchführung. Die Vorstandschaft wurde einstimmig entlastet.

Albert Klee  kandidierte in diesem Jahr nicht mehr. Ebenso stellten sich Patrick Hartmann als stellvertretender Vorstand und Andreas Gonschorek als Jugendleiter nicht mehr zur Wahl. Albert Klee gab ebenfalls das Amt als Zuchtwart ab.

Eine Ausschußsitzung hatte im Dezember bereits einen allgemeinen Wahlvorschlag für die einzelnen Positionen erarbeitet, über den am Samstag abgestimmt wurde.

Vorstand ist jetzt Nicole Rauscher, Stellvertretender Vorstand Jürgen Koim, Zuchtwart Thomas Simmek und Jugendleiter Andreas Rauscher.

Im Amt bleiben Thomas Oldehoff-Grillhösl als Schriftführer, Alfons Falkner als Kassier und Ernst Pilsl als Zuchtbuchführer.

Wir gratulieren der neuen Vorstandschaft zur Wahl und wünschen viel Erfolg bei der Weiterführung des KZVB681 und bedanken uns gleichzeitig bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern für die erfolgreiche Arbeit der letzten Jahre.

 

1003580_495458180642357_6188325633626932876_n

Prosit Neujahr!

Das neue Jahr bringt Veränderungen für den Kaninchenzuchtverein Passau B681.

Am 14. Januar findet die Jahreshauptversammlung statt. Es wird eine neue Vorstandschaft gewählt. Albert Klee wird nicht mehr kandidieren.

Ich bin schon gespannt, was es an Neuerungen geben wird und werde euch davon berichten.

Ein Dankeschön an Simon Schurm, ein junger Fotograf aus Wegscheid, der mir erlaubt hat sein tolles Feuerwerk-Foto zu verwenden.